Praktikum im Ausland

Aktuelle Ausschreibungen hängen gegenüber dem Praxisbüro - SFG 3090 - an der "Auslandswand." Das Praxisbüro versteht sich als eine Anlaufstelle, um grundsätzliche Fragen zum Praktikum im Ausland zu erörtern und erste Hilfestellungen zu geben.

Einen umfassenden Überblick gibt das Career Center unter folgendem Link.

Auf studienwahl.de finden Sie viele Hinweise von Planungsvorbereitung bis Finanzierung.

Hier finden Sie auch den Wegweiser Auslandspraktikum mit vielen nützlichen Hinweisen.

Wer sich mit dem Gedanken trägt, sich selbständig zu machen, hat über ein spezielles Erasmus-Programm die Möglichkeit, sich über ein Praktikum Firmen im Ausland anzuschauen. Hier gibt es nähere Informationen.

Informationen zu den internationalen Partnerhochschulen und Partnerschaften der Universität Bremen: http://www.inpart.uni-bremen.de/.

Der DAAD bietet  aktuelle, umfassende Informationsmöglichkeiten.

Die Broschüre "Wege ins Auslandspraktikum" bietet ebenfalls umfassende und wertvolle Hinweise mit einem Zeitplanungsraster und natürlich der Stipendienlotse: http://www.stipendienlotse.de/.

Außerdem zum Studieren und Praktika in den USA:
http://www.studieren-in-usa.de/

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Krankenversicherungsleistungen Ihrer Krankenkasse. 

Kostenloses Lern- und Lehrprogramm der Ludwig-Maximilians-Universität:

Jobline LMU ein Lern- und Lehrprogramm der Ludwig-Maximilians-Universität München, das Studierende und Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen bei der Bewerbung auf Praktika und Arbeitsstellen im englischsprachigen Ausland bzw. bei internationalen Organisationen mit Englisch als Verkehrssprache unterstützt.